A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


C

Camouflage Hose

Camouflage bedeutet auf deutsch Tarnung und bezeichnet die Tarnmuster der Bundeswehr. Heutzutage ist es auch ein gängiges Muster in der Mode-Welt, das es in vielen verschiedenen Farben und Variationen gibt.In diesem Fall deutet es auf eine Lange Hose mit Tarnmuster hin


Camouflage Shorts

Kurze Hose mit Tarnmuster


Cargo Shorts

Eine Cargohose ist eine Hose mit aufgesetzten oder eingenähten Seitentaschen im Oberschenkel- oder Kniebereich. Sie findet ihre Verwendung normalerweise bei Arbeitern,dem Rettungsdienst,der Polizei oder dem Militär. Zunehmend gewinnt sie aber auch an Aufsehen in der Freizeit-Mode und wird immer häufiger für den alltäglichen Gebrauch verwendet. Cargo Shorts z.B. sind perfekt für die Mischung aus leichter,lässiger Urlaubskleidung und produktiven Stauraum für kleine Tagesausflüge


Cargohosen


Chino Shorts

Bei den Chino-Shorts handelt es sich um leichte Sommerhosen. Diese sind aus Chinotwill, einem Baumwollstoff, genäht. Dieser Stoff wurde zuerst im 19. Jahrhundert für Militärsuniformen benutzt, etablierte sich aber dann durch amerikanische Soldaten auch in der Freizeitkleidung. Da der Stoff ursrünglich aus China kommt, erhielt er die philipinische Bezeichnung Chino. Dies wiederrum übertrug sich auf die Stoffhosen. Ein weiteres Markenzeichen solcher Hosen ist der fehlende Umschlag am Ende des Hosenbeines


Chinos

Bei den Chinos handelt es sich um leichte Sommerhosen. Diese sind aus Chinotwill, einem Baumwollstoff, genäht. Dieser Stoff wurde zuerst im 19. Jahrhundert für Militärsuniformen benutzt, etablierte sich aber dann durch amerikanische Soldaten auch in der Freizeitkleidung.Da der Stoff ursrünglich aus China kommt, erhielt er die philipinische Bezeichnung Chino. Dies wiederrum übertrug sich auf die Stoffhosen. Ein weiteres Markenzeichen solcher Hosen ist der fehlende Umschlag am Ende des Hosenbeines.


College Jacken

Schlichte Jacken mit Strickabschlüssen an Kragen und Ärmel, die früher hauptsächlich zur Erkennung des besuchten Colleges dienten. Unterschieden haben sie sich meist nur von der Farbe und dem Logo. Mittlerweile sind sie beliebter den je und es gibt sie unabhängig von Colleges und mit vielen beliebigen Logos zu kaufen


College Style

Wenn man "College Style" hört denkt man direkt nur an die typischen College-Jacken aus den Filmen. Der College Style steht aber auch für den mix aus lässig,schick und trotzdem elegant gekleideten Shirts,Hemden,Jacken und Pullover


Cool

Wird für lässige Freizeit-Kleidungsstücke verwendet


Custom Shirts